Das Projektentwicklungsunternehmen
im Norden Berlins

Wohnbebauung nördlicher Bereich Wagnerstraße / Schillerstraße

Wir haben sie!

Die unschlagbaren Argumente für VELTEN als Lieblingswohnort und die passenden Baugrundstücke gleich dazu!

Für Menschen jeden Alters bietet Velten mit seinen individuell gestalteten Wohngebieten besonders günstige Rahmenbedingungen, da es für jede Lebensphase die ideale soziale Infrastruktur vorhält. Veltens Bildungsangebot umfasst vier Schulen, vier Kindertagesstätten sowie die Stadtbibliothek und ebenso diverse Senioreneinrichtungen.

Neben Jugendclub und Ofen-Stadt-Halle kann auch ein Bürgerhaus als Treffpunkt genutzt werden. Für Freizeit und Kultur gibt es in und um Velten viele Möglichkeiten.

Schnell einen Abstecher in die Natur oder ins Stadtleben – beides ist möglich. Freude allein bereiten die strahlend sanierte Altstadt und das komplett neu ausgebaute Straßen- und Wegesystem. Gute Einkaufsmöglichkeiten, diverse Ärzte und Apotheken sowie alle täglich nötigen Dienstleister sind vor Ort.

Die nur 10 km nördlich von Berlin gelegene „Ofenstadt“ Velten erreichen Sie über den Autobahnanschluss Hennigsdorf an der A 111, die L 20, die L 172 und die nahe gelegene B 96.

In Velten haltende Züge verkehren nach Hennigsdorf und Berlin-Spandau bzw. über Kremmen, Neuruppin, Wittstock nach Wittenberge. Zudem gibt es diverse Busverbindungen, vom Wasserweg ganz zu schweigen. Selbst der ist hier gut ausgebaut und für Beruf wie Freizeit schiffbar.

Mit dem Baugebiet „Wohnbebauung nördlicher Bereich Wagnerstraße/Schillerstraße“ erfolgt eine abschließende Abrundung der nördlichen Siedlungszone der Stadt Velten.

Die vorgesehene einseitige Baumbepflanzung der Wagnerstraße bildet dann die Trennlinie zwischen Siedlungsfläche und dem geschützten Landschaftsbestandteil der Veltenschen Luchwiesen.

Auf den großzügig geschnittenen Grundstücken dürfen Einzel-und Doppelhäuser mit einer GRZ von 0,2 in zweigeschossiger Bauweise gebaut werden. Jegliche gewerbliche Nutzung der Grundstücke ist hier nicht erlaubt. Wert wird darauf gelegt, den gewollt offenen Charakter der Wohngegend zu erhalten. So dürfen entlang der Straßenbegrenzungslinie in einer Breite von 3m weder Garage, Carport noch andere Nebenanlagen errichtet werden.

Geplant ist, mit der Erschließung der Grundstücke im Frühherbst 2017 anzufangen, so daß anschließend mit dem Hausbau begonnen werden könnte.

Download Flyer Velten
Flyer A4_Luviab_Velten_neu.pdf (3.01MB)
Download Flyer Velten
Flyer A4_Luviab_Velten_neu.pdf (3.01MB)

 

Grundstück

 

 

Fläche

 

 

€/m²

 

 

Verkaufspreis

 

 

Bemerkung

 

Nr. 01

570

100,00

57.000,00 €

verkauft

Nr. 02

600

105,00

63.000,00 €

verkauft

Nr. 03

521

100,00

52.100,00 €

verkauft

Nr. 04

602

105,00

63.210,00 €

verkauft

Nr. 05

550

100,00

55.000,00 €

verkauft

Nr. 06

663

105,00

69.615,00 €

verkauft

Nr. 07

511

100,00

51.100,00 €

verkauft

Nr. 08

635

105,00

66.675,00 €

verkauft

Nr. 09

603

100,00

60.300,00 €

verkauft

Nr. 10

559

105,00

58.695,00 €

verkauft

Nr. 11

684

100,00

68.400,00 €

verkauft

Nr. 12

769

105,00

80.745,00 €

verkauft

Nr. 13

800

100,00

80.000,00 €

verkauft

Nr. 14

753

105,00

79.065,00 €

verkauft

Nr. 15

780

105,00

81.900,00 €

verkauft